Filament ECONOMY FLEX blau 0,5 kg

Artikelnummer: 5272
€29,74 €24,58 ohne MwSt.
Auf Lager
Lieferung bis:
7.3.2024

FLEX Druckschnur 0,5 kg in blauer Farbe. Geliefert in einem Karton in einem verpackten Paket mit Silikagel im Inneren des Beutels, um überschüssige Feuchtigkeit zu absorbieren.

Detaillierte Informationen

Detaillierte Produktbeschreibung

Material-Spezifikationen:

Gewicht des Fadens: ∼0 ,5 kg

Gewicht der Verpackung einschließlich Spule: ∼1 kg

Farbe: blau

Durchmesser: 1,75 mm (± 0,03 mm)

Empfohlene Düsentemperatur: 205-230°C

Empfohlene Pad-Temperatur: 0-40°C

Mehr über FLEX:

Das FLEX-Material ist aufgrund seiner hohen Flexibilität ideal für den Druck von flexiblen Design- und Funktionsprodukten. FLEX weist eine Härte von 87A (36D) auf, die es auch bei niedrigeren Temperaturen beibehält. Dadurch können die Produkte auch in Außenanwendungen eingesetzt werden.

FLEX kann erfahrenen Druckern empfohlen werden, die ein sehr haltbares Material für den Druck von elastischen Produkten für Hobby- und professionelle Anwendungen suchen.

Es wird in einer Packung mit Silikagel geliefert, das überschüssige Feuchtigkeit absorbiert.

Was bedeuten ECONOMY-Filamente?

ECONOMY-Filamente sind eine Gruppe von bewährten Materialien von unseren Partnerherstellern in China. Es handelt sich dabei um Materialien der 1. Qualität, die wir regelmäßig testen und allen unseren Kunden eine gleichbleibende Qualität garantieren. Unsere Partner sind die Hersteller AWTECH, Beliveer, ERYONE, Noulei, Notepad, Kaige, GOHIGH.

Wenn Sie Ratschläge zur Wahl des Filaments oder zu seiner Anpassung während der Verarbeitung benötigen, zögern Sie nicht, unseren Support zu kontaktieren: shop@3dfuchse.de.

*Das Material ist nicht für den Kontakt mit Lebensmitteln oder für die Herstellung von Spielzeug bestimmt

Zusätzliche Parameter

Kategorie: FLEX filamente
Gewicht: 1 kg
Farbe: Blau
Nettogewicht: 0,5 kg

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

Only registered users may post articles. Please log in or register.

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

Dieses Feld nicht ausfüllen: